Pressearchiv

22. Februar 2017Biotopaufwertung statt Eidechsenumsiedlung: BUND kritisiert Bahnpläne

Biotopaufwertung statt Eidechsenumsiedlung: BUND kritisiert Bahnpläne Stuttgart 21 bleibt auch beim Artenschutz teuer und ineffektiv: So sollen bei dem aktuellen 10. Planänderungsverfahren für den S21-Abschnitt 1.6a in...


21. Februar 2017BUND warnt Landesregierung vor einem „Kuhhandel“ beim Maßnahmenkonzept Luftreinhaltung

Umweltverband fordert Fahrverbote und Tempolimits an Tagen mit Feinstaubalarm Alarmiert zeigt sich der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) in Baden-Württemberg von einem mutmaßlich  bevorstehenden „Kuhhandel“...


14. Februar 2017Zeit des Diskutierens ist vorbei

Landesregierung muss verbindliches Maßnahmenkonzept zur nächsten Feinstaubperiode beschließen. BUND fordert Fahrverbote für Diesel-Fahrzeuge, weniger Platz für Autos im Straßenraum, mehr Buslinien und Tempolimits.


8. Februar 2017Initiative gegen Ackergift: Europäische Bürgerinitiative zum Verbot von Glyphosat gestartet

Berlin: Umwelt- und Bewegungsorganisationen aus 13 EU-Ländern starten heute eine Europäische Bürgerinitiative (EBI) zum Verbot des Pestizids Glyphosat. Bis Ende Juni wollen sie mehr als eine Million Unterschriften sammeln. Danach...


4. Februar 2017BUND begrüßt Sperrung Vicinalweg

Der BUND begrüßt die Ankündigung der Stadt Stuttgart den Vicinalweg zwischen Weilimdorf und Zuffenhausen ab nächster Woche bis Mitte Mai und dann ab November 2017 dauerhaft für den Straßenverkehr zu sperren.   „Für die...


3. Februar 2017Anhydritprobleme bei Stuttgart 21-Lenkungskreissitzung nicht ausgeräumt

BUND fordert: Ein Teil der oberirdischen Gleisflächen müssen erhalten bleiben




Suche in Presse

Suche