Baustopp jetzt! Montage: WondratschekNach dem Skandal, dass nun auch der Bundesrechnungshof Stuttgart 21 auf bis zu 10 Milliarden Euro schätzt, fordert der BUND die Bauarbeiten ruhen zu lassen und Alternativen aufzusuchen. Die Hauptverlierer dieser Kostenexplosion sind die Steuerzahler, die als Melkkuh dieses Prestigeprojekt finanzieren sollen. In der Pressemitteilung verweist der BUND auf eine Alternativplanung, die vorallem den Erhalt des oberirdischen Kopfbahnhofes sicherstellt. mehr...

BUND fordert die schnelle und konsequente Umsetzung des Generalwildwegeplans in Baden-Württemberg. Staatssekretärin Schwarzelühr-Sutter und BUND-Landesgeschäftsführerin Pilarsky-Grosch weihen Wildtierkorridor ein. Gemeinsam mit Aktiven des BUND sowie Vertreterinnen und Vertreter der Gemeinden haben sie die Trittsteine des grünen Korridors besichtigt und der Öffentlichkeit vorgestellt. Mehr...

Der BUND Regionalverband Stuttgart und der Fahrgastverband PRO BAHN sind sich einig: Die Tariferhöhung der VVS ist durch nichts gerechtfertigt! Häufiges Umsteigen - lange Umwege - überfüllte Stadtbahnen sind die ersten Resultate aus dem neuen Netz2016, welches wegen den aktuellen Baumaßnahmen von Stuttgart 21 notwendig wurde. Dass nun die Fahrgäste für weniger Komfort mehr Geld bezahlen müssen, findet BUND und PRO BAHN skandalös. zur Pressemitteilung...

S21-Kombivorschlag, Visualisierung: WondratschekDie aktuelle Lage um das Stuttgart 21 nimmt immer gravierendere Züge an und sogar die ursprünglichen Befürworter des Milliardenprojekts bestätigen die vom BUND vertretene Position, das S21 in dieser Form nicht zukunftsfähig ist. BUND-Landesvorsitzende Brigitte Dahlbender macht in der heutigen Pressemitteilung deutlich: "Stuttgart 21 ist leider auch heute nicht in ganz wesentlichen Teilen vollständig geplant noch genehmigt. Es gibt immer noch keine qualizierten Aussagen zu den Kosten und dem Zeitablauf." Der BUND verfasste ein Positionspapier zur aktuellen Lage, in welchem Möglichkeiten für ein bahnstärkendes Projekt aufgelistet werden. Für diesen Vorschlag gibt es eine Übersichtskarte.



Mitglied werden

Spendenkonto des BUND Regionalverband Stuttgart

IBAN:

DE09 6009 0700 0618 0520 03

BIC: SWBSDESS

Hinweis: Ihre Spende ist Steuerabzugsfähig. Wir senden ihnen gerne eine Spendenbescheinigung zu. Bitte Adresse auf der Überweisung angeben.

BUND Regionalverband Stuttgart

 

E-Mail:

bund.rv-stuttgart@bund.net

Rotebühlstr. 86/1
70178 Stuttgart

Tel.: 0711/61970-41

Der BUND ist eine anerkannte Natur-,  und Umweltschutzvereinigung nach UmwRG und NatSchG Baden-Württemberg.

Suche

BienenkisteWir zeigen hier, wie man mit wenig Aufwand selbst Bienen halten kann – aus Freude an der Natur und um etwas Honig für den Eigenbedarf zu ernten. Die Bienenkiste ist eine einfache, lange, flache Holzkiste, die für Bienen ideal geeignet ist.