Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

OK
BUND Regionalverband Stuttgart

Flucht vor dem Klima

| Klimawandel

Klimawandel als globale Fluchtursache  

Jedes Jahr werden weltweit mehr als 25 Millionen Menschen aufgrund der  Veränderungen des Klimas und der Umweltbedingungen zur Flucht gezwungen. Welche Auswirkungen hat die globale Erderwärmung auf Fischer im Mekong-Delta oder auf Olivenbauern in Griechenland? Wie reagiert die Politik – national und international? Renommierte Expert/-innen informieren zu dieser weltpolitischen Herausforderung des 21. Jahrhunderts und regen zur Diskussion an. In das  Tagesseminar wird auch eine Ausstellung der Deutschen KlimaStifung integriert.  

Haus auf der Alb, Hanner Steige 1, 72574 Bad Urach 

www.hausaufderalb.de (mit Anfahrtsbeschreibung) 

Teilnahmegebühr: 22.- EUR (11.- EUR für Studierende)   Die Gebühr beinhaltet das Seminar, Mahlzeiten und Getränke.  Fahrtkosten können nicht erstattet werden. Auf Wunsch kann  zu einem geringen Aufpreis eine Übernachtungsmöglichkeit zur  Verfügung gestellt werden. 

Anmeldung bitte an: Christine Kuntzsch, Haus auf der Alb,  Hanner Steige 1, 72574 Bad Urach, Tel.: 07125-152-144  christine.kuntzsch@lpb.bwl.de
Seminarnr. 21/11/19  

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

11. März 2019

Enddatum:

11. März 2019

Uhrzeit:

10 - 21 Uhr

Ort:

Haus auf der Alb, Hanner Steige 1, 72574 Bad Urach

BUND-Bestellkorb