Fahrräder für Afrika

Der BUND Kreisverband und die ITDG-EA (Intermediate Technology Development Group Eastern Africa) haben es sich in einem gemeinsamen Projekt zur Aufgabe gemacht vor allem die benachteiligte Bevölkerungsgruppe der Massei in Kenia mit Fahrrädern zu versorgen. Mit Fahrrädern ist es beispielsweise den Kindern möglich die weit enfernt liegenden Schulen zu besuchen, da öffentliche Verkehrsmittel nicht vorhanden sind. Aber nicht nur Kinder bekommen die Fahrräder die im Rahmen des Projektes gesammelt werden. Zum Beispiel werden auch Subsistenzlandwirten Freiwilligenhelfern, Sozialarbeitern, Barfußärzten und Frauen, Fahrräder zugeteilt. In den Containern die nach Kenia verschifft werden, sind immer komplette Fahrradwerkstattausrüstungen vorhanden (mit Montageständern, Fahrradspezialwerkzeug etc.) Nach der Entladung der Container finden Reperatur- und Instandhaltungslehrgänge statt.


Fahrräder, Ersatzteile, und Fahrradwerkzeuge aber auch elektrische und fußgetriebene Nähmaschinen und Rehageräte können für diesen Zweck abgegeben werden:

 

 

Weitergehende Informationen finden sie unter:

 www.afrikafahrrad.de

www.facebook.com/afrikafahrrad

 

 



Mitglied werden

Online Spenden

Kontakt

BUND Regionalverband Stuttgart
Rotebühlstr. 86/1
70178 Stuttgart

Tel.: 0711/61970-41
bund.rv-stuttgart@bund.net

Suche